Stanzmaschine

Einfache Anleitung für Sie bei der Stanzproduktion von Motoren

Ausgewähltes Bild

Geschätzte Lesezeit: 14 Protokoll

Die Motor- Eisenkern ist die Kernkomponente des Motors. Der Eisenkern ist in der Elektroindustrie ein umgangssprachlicher Begriff und der Eisenkern ist auch der Magnetkern. Der Eisenkern (Magnetkern) spielt im gesamten Motor eine zentrale Rolle. Es wird verwendet, um den magnetischen Fluss der Induktionsspule zu erhöhen und hat die maximale Umwandlung elektromagnetischer Leistung erreicht. Der Motorkern ist normalerweise eine Kombination aus einem Stator und einem Rotor. Der Stator ist normalerweise ein nicht rotierendes Teil, und der Rotor ist normalerweise in der inneren Position des Stators eingebettet.

Motorstatorrotor-1
Motorstatorrotor-1

Der Motorkern hat ein breites Anwendungsspektrum und wird häufig in Schrittmotoren, Wechselstrom- und Gleichstrommotoren, Getriebemotoren, Außenläufermotoren, Spaltpolmotoren, Synchron-Asynchronmotoren usw. verwendet. Für den fertigen Motor die Rolle des Motors Kern im Motorzubehör ist kritischer. Um die Gesamtleistung eines Motors zu verbessern, ist es notwendig, die Leistung des Motorkerns zu verbessern. Normalerweise kann diese Art von Leistung gelöst werden, indem das Material des Eisenkern-Stanzblechs verbessert, die magnetische Permeabilität des Materials angepasst und die Größe des Eisenverlusts kontrolliert wird.

Ein guter Motorkern muss von einem Präzisions-Metallstanzwerkzeug mit einem automatischen Nietprozess ausgestanzt und dann von einer hochpräzisen Stanzmaschine ausgestanzt werden. Der Vorteil davon ist, dass es die Vollständigkeit der Produktebene in höchstem Maße sicherstellen und die Genauigkeit seiner Produkte in höchstem Maße sicherstellen kann.

Modern Stanzen Technologie ist eine hohe und neue Technologie, die mehrere Technologien wie Ausrüstung, Formen, Materialien und Prozesse integriert. Die Hochgeschwindigkeits-Stanztechnologie ist eine fortschrittliche Umformtechnologie, die in den letzten 20 Jahren entwickelt wurde. Die moderne Stanztechnologie von Motorstator- und Rotorkernteilen besteht darin, ein hochpräzises, hocheffizientes, langlebiges Mehrstationen-Folgeschnittwerkzeug zu verwenden, das verschiedene Prozesse in einem Paar von Formen zum automatischen Stanzen auf einem Hochgeschwindigkeitsstanzen integriert Maschine. Der Stanzprozess ist Nachdem der Streifen aus der Spule kommt, wird er von einer Richtmaschine nivelliert und dann automatisch von einer automatischen Zuführvorrichtung zugeführt, und dann tritt der Streifen in die Form ein, die das Stanzen, Formen, Endbearbeiten und Beschneiden kontinuierlich abschließen kann , und Eisenkern Der Stanzprozess des automatischen Laminierens, des Stanzens mit Schräglaminierung und des Stanzens mit Rotationslaminierung, bis die fertigen Eisenkernteile aus der Form transportiert werden, wird der gesamte Stanzvorgang automatisch auf einer Hochgeschwindigkeitsstanzmaschine durchgeführt.

HARSLE pneumatische Stanzmaschine
HARSLE pneumatische Stanzmaschine

Mit der kontinuierlichen Entwicklung der Motorherstellungstechnologie bezieht sich die moderne Stanztechnologie auf die Prozessmethode zur Herstellung von Motoreisenkernen, die von Motorherstellern immer mehr akzeptiert werden, und die Verarbeitungsmethoden zur Herstellung von Motoreisenkernen werden immer fortschrittlicher. Verglichen mit den ursprünglichen Eisenkernteilen, die mit gewöhnlichen Formen und Geräten hergestellt wurden, zeichnet sich das Stanzen von Eisenkernteilen mit moderner Stanztechnologie durch einen hohen Automatisierungsgrad, eine hohe Maßgenauigkeit und eine lange Lebensdauer der Formen aus. Es ist zum Stanzen geeignet. Massenproduktion von Stücken. Da das Folgeverbundwerkzeug mit mehreren Stationen ein Stanzprozess ist, der viele Verarbeitungstechniken auf einem Paar von Formen integriert, wird der Herstellungsprozess des Motors reduziert und die Produktionseffizienz der Herstellung des Motors wird verbessert.

Modern hHochgeschwindigkeit SStampfen EAusrüstung

Moderne Präzisionsformen für das Hochgeschwindigkeitsstanzen sind untrennbar mit der Zusammenarbeit von Hochgeschwindigkeitsstanzen verbunden. Der aktuelle Entwicklungstrend der modernen Stanztechnologie ist Stand-Alone-Automatisierung, Mechanisierung, automatische Beschickung, automatisches Entladen, automatisch fertige Produkte, Hochgeschwindigkeits-Stanztechnologie, Motorstator- und Rotoreisenkern-Folgeschnitt. Die Stanzgeschwindigkeit beträgt im Allgemeinen das 200- bis 400-fache pro Minute, und die meisten Arbeiten werden im Bereich des Stanzens mit mittlerer Geschwindigkeit durchgeführt. Das Präzisions-Folgeverbundwerkzeug mit automatischer Laminierung der Stator- und Rotorpakete des Stanzmotors erfordert Hochgeschwindigkeits-Präzisionsstanztechnologie. Der Schieber der Stanzpresse erfordert eine höhere Genauigkeit im unteren Totpunkt, da er die automatische Blechbildung der Stator- und Rotorstempel im Gesenk beeinflusst. Das Qualitätsproblem des Eisenkernverfahrens. Jetzt entwickeln sich Präzisionsstanzgeräte in Richtung hoher Geschwindigkeit, hoher Präzision und guter Stabilität. Insbesondere in den letzten Jahren haben sich Präzisions-Hochgeschwindigkeits-Stanzmaschinen rasant entwickelt und eine bedeutende Rolle bei der Verbesserung der Produktionseffizienz von Stanzteilen gespielt. Die Hochgeschwindigkeits-Präzisionsstanzmaschine ist in Bezug auf die Konstruktionsstruktur und die hohe Fertigungsgenauigkeit relativ fortschrittlich. Es eignet sich zum Hochgeschwindigkeitsstanzen von Folgeverbundwerkzeugen aus Hartmetall mit mehreren Stationen und kann die Lebensdauer der Folgeverbundwerkzeuge erheblich verbessern.

Motor-Stanzform
Motor-Stanzform

Das vom Folgeverbundwerkzeug gestanzte Material hat die Form von Spulen, daher sind moderne Stanzanlagen mit Richtmaschinen und anderen Hilfsvorrichtungen ausgestattet. Zu den automatischen Zuführeinrichtungen gehören: Walze, Nocken, mechanische stufenlose Verstellung, Getriebe und numerische Steuerung. Bauformen wie stufenweise einstellbare Zuführeinrichtungen werden in Verbindung mit modernen Stanzeinrichtungen verwendet. Aufgrund des hohen Automatisierungsgrades und der hohen Geschwindigkeit moderner Stanzgeräte, um die Sicherheit der Form während des Stanzvorgangs vollständig zu gewährleisten, sind moderne Stanzgeräte im Fehlerfall mit einem elektrischen Kontrollsystem wie der Form ausgestattet im Stanzprozess Wenn in der Mitte ein Fehler auftritt, wird das Fehlersignal sofort an die elektrische Steuerung übertragen, und die elektrische Steuerung sendet ein Signal, um den Stempel sofort zu stoppen. Derzeit umfasst die moderne Stanzausrüstung, die zum Stanzen von Motorstator- und Rotorkernteilen verwendet wird, hauptsächlich Deutschland: SCHULER, Japan: AIDA-Hochgeschwindigkeitsstanze, DOBBY-Hochgeschwindigkeitsstanze, ISIS-Hochgeschwindigkeitsstanze, die Vereinigten Staaten: MINSTER Hochgeschwindigkeit Punsch, China hat: WELT,- HARSLE, Yingyu-Hochgeschwindigkeitsstanze usw. Diese hochpräzisen Hochgeschwindigkeits-Stanzpressen verfügen über eine hohe Vorschubpräzision, Stanzpräzision und Maschinensteifigkeit sowie zuverlässige Maschinensicherheitssysteme. Die Stanzgeschwindigkeit liegt im Allgemeinen im Bereich von 200 bis 600 Mal pro Minute, was für das automatische Stapeln von Stator- und Rotorkernen von Stanzmotoren geeignet ist. Bleche und Konstruktionsteile mit schiefen und rotierenden automatischen Nietblechen.

Moderne Werkzeugtechnologie des Motorstators EINnd Rotorkern

1. Überblick Ter Prückschrittlich Ddh Foder Ter Stator EINnd Rotor CErze von Ter motor

In der Automobilindustrie sind die Stator- und Rotorpakete einer der wichtigen Teile des Motors, und ihre Qualität wirkt sich direkt auf die technische Leistung des Motors aus. Die traditionelle Methode zur Herstellung von Eisenkernen besteht darin, Stator- und Rotorstanzteile (verstreute Teile) mit gewöhnlichen Formen auszustanzen und dann Nietnieten, Klammern oder Argon-Lichtbogenschweißen zu verwenden, um den Eisenkern herzustellen. Für den Rotor des Wechselstrommotors muss der Eisenkern auch von Hand aus der Schräge gedreht werden. Der Schrittmotor erfordert, dass die Stator- und Rotoreisenkerne einheitliche magnetische Eigenschaften und Dickenrichtungen aufweisen. Die Stator-Eisenkern- und Rotor-Eisenkern-Stanzteile müssen sich in einem bestimmten Winkel drehen, wie z. B. unter Verwendung herkömmlicher Verfahren. Die Produktionseffizienz ist gering und die Genauigkeit ist schwierig, die technischen Anforderungen zu erfüllen. Mit der rasanten Entwicklung der Hochgeschwindigkeits-Stanztechnologie in den Bereichen Motoren und Elektrogeräte wurden Hochgeschwindigkeits-Stanzwerkzeuge mit mehreren Stationen weit verbreitet, um automatisch laminierte strukturelle Eisenkerne herzustellen. Darunter können auch Stator- und Rotoreisenkerne verdrillt und gestapelt werden. Zwischen der Nut und dem Stanzstück befindet sich eine rotierende Nietstruktur mit großem Winkel. Im Vergleich zu gewöhnlichen Stanzwerkzeugen weist das Mehrstationen-Folgewerkzeug eine hohe Stanzpräzision, eine hohe Produktionseffizienz, eine lange Lebensdauer und eine konstante Maßhaltigkeit des gestanzten Eisenkerns auf. Gute, leicht zu erreichende Automatisierung, geeignet für die Massenproduktion usw die Entwicklungsrichtung von Präzisionsformen in der Automobilindustrie.

Motor-Stator-Rotor-2
Motor-Stator-Rotor-2

Stator- und Rotor-Automatikniet-Progressivformen haben eine hohe Fertigungspräzision, fortschrittliche Struktur, High-Tech-Rotationsmechanismus, Zähltrennmechanismus und Sicherheitsmechanismus usw., Eisenkern-Automatiknieten, Rotor mit Schrägnieten, Großwinkelrotation Die Stanzschritte des Stapelns Nieten werden alle auf der Stanzstation von Stator und Rotor durchgeführt. Die Hauptteile der progressiven Matrize, des Stempels und der Matrize bestehen aus Hartmetallmaterialien. Jede Schneide kann mehr als 1,5 Millionen Mal gestanzt werden, und die Gesamtlebensdauer der Form beträgt mehr als 120 Millionen Mal.

2. Automatische Niettechnologie für Motorstator- und Rotorkerne

Die automatische Stapelniettechnologie auf dem Folgeverbundwerkzeug besteht darin, den ursprünglichen traditionellen Prozess der Herstellung von Eisenkernen (Ausstanzen der losen Teile - alle Teile - Nieten) in ein Paar Formen zu legen, dh auf der Grundlage des Folgeverbundwerkzeugs hinzuzufügen Die neue Stanzprozesstechnologie fügt zusätzlich zu den Stanz- und Rotorwellenloch-, Langloch- und anderen Stanzformanforderungen die für die Stator- und Rotorkernnieten erforderlichen Nietpunkte und das Zählloch hinzu, das die Nietpunkte trennt. Stanzstation, und ändern Sie zuerst die ursprünglichen Stator- und Rotor-Stanzstationen in eine Stanzstation, und lassen Sie dann jedes Stanzstück einen Stapelnietprozess und einen Stapelnietprozess bilden (um die Dicke des Eisenkerns sicherzustellen), z. B. wenn der Stator und Rotorblechpakete tordiert und gedreht werden müssen, das Unterwerkzeug der Folgeverbund-Rotor- oder Stator-Stanzstation mit einem Torsionsmechanismus oder einem Drehmechanismus ausgestattet sein muss und der Nietpunkt am Stanzteil kontinuierlich gewechselt wird. Oder drehen Sie die Position, um diese Funktion zu erreichen, um die technischen Anforderungen des automatischen Abschlusses des Nietens und Drehnietens des Stanzblechs in einem Paar Formen zu erfüllen.

Motor-Stator-Rotor-3
Motor-Stator-Rotor-3

Der Prozess des automatischen Laminierens des Eisenkerns ist: Ausstanzen eines bestimmten geometrischen Nietpunkts an der entsprechenden Stelle des Stators und Ausstanzen des Rotors. Die Form des Nietpunktes ist wie in der Abbildung gezeigt. Der obere Teil ist ein konkaves Loch und der untere Teil ist konvex. , Und wenn dann der konvexe Teil des oberen Stanzstücks der gleichen Größe in das konkave Loch des nächsten Stanzstücks eingebettet wird, wird natürlich eine „Störung“ im Spannring des Stanzwerkzeugs in der Form gebildet, so dass Erreichen Sie den Zweck des Festziehens und Verbindens. wie das Bild zeigt. Der Vorgang des Formens des Eisenkerns in der Matrize besteht darin, den konvexen Teil des oberen Nietpunkts mit dem konkaven Lochteil des unteren Nietpunkts in der Stanzstation des Stanzblechs zusammenfallen zu lassen. Wenn der obere Teil herunterfällt Wenn der Druck des Materialstempels ausgeübt wird, nutzt der untere Teil die Reaktionskraft, die durch die Reibung zwischen seiner äußeren Form und der Wand der konkaven Form erzeugt wird, um zu bewirken, dass die zwei Bleche vernietet werden.

Auf diese Weise kann durch das kontinuierliche Stanzen des Hochgeschwindigkeitsstanzautomaten ein sauberer Eisenkern, der nebeneinander angeordnet ist, die Grate in der gleichen Richtung sind und eine bestimmte Stapeldicke haben, erhalten werden.

Eisenkern
Eisenkern

Das Verfahren zum Steuern der Dicke der Eisenkernlaminierung besteht darin, den Nietpunkt auf dem letzten gestanzten Stück zu stanzen, wenn der Eisenkern eine vorbestimmte Anzahl von Stücken hat, so dass der Eisenkern gemäß der vorbestimmten Anzahl von Stücken getrennt wird, und ein Automatische Laminierung wird auf die Formstruktur eingestellt Zähltrennvorrichtung, wie in der Abbildung gezeigt.

Eisenkern-Trennmechanismus
Der Eisenkern-Trennmechanismus

Am Zählstempel befindet sich ein Tellerziehwerk. Der Plattenzug wird von einem Zylinder angetrieben. Die Bewegung des Zylinders wird durch ein Magnetventil gesteuert. Das Magnetventil arbeitet gemäß den Anweisungen des Steuerkastens. Jedes Hubsignal des Stempels wird in die Steuerbox eingegeben. Wenn die eingestellte Scheibenanzahl erreicht ist, sendet die Steuerbox ein Signal. Durch das Magnetventil und den Luftzylinder wird das Reißbrett aktiviert, so dass der Zählstempel den Zweck der Zähltrennung erfüllt. Das soll den Zweck des Stanzens des Dosierlochs und nicht des Stanzens des Dosierlochs an der Nietstelle des Stanzblechs erreichen. Die Dicke der Laminierung des Eisenkerns kann selbst eingestellt werden. Außerdem muss das Wellenloch einiger Rotorkerne aufgrund der Anforderungen der Stützstruktur mit zwei oder drei Schultersenkungen gestanzt werden.

Es gibt zwei Arten von gestapelten Nietstrukturen mit Eisenkern: Die erste ist die eng gestapelte Art, dh der Eisenkern der gestapelten Nietgruppe muss nicht außerhalb der Form unter Druck gesetzt werden, und die Bindekraft des gestapelten Eisenkerns das Nieten kann erreicht werden, nachdem die Form ausgeworfen wurde. Der zweite Typ ist der halbgeschlossene Typ. Beim Auswerfen der Form entsteht zwischen den genieteten Eisenkernstempeln ein Spalt, der mit Druck beaufschlagt werden muss, um die Bindekraft zu gewährleisten.

3. Die Einstellung und Menge des Eisenkernstapelnietens

Die Position des Kernnietpunkts sollte entsprechend der Geometrie des Stanzstücks ausgewählt werden, während unter Berücksichtigung der elektromagnetischen Leistungs- und Nutzungsanforderungen des Motors die Form berücksichtigt werden sollte, ob die Position des Stempels und der konkaven Matrizeneinsätze der Der Nietpunkt hat ein Interferenzphänomen und einen Abfall. Das Festigkeitsproblem ist der Abstand zwischen der Position des Dornlochs des Materialstempels und der Kante der entsprechend gestapelten Nietstange. Die Verteilung der Nietpunkte auf dem Eisenkern sollte symmetrisch und gleichmäßig sein. Die Anzahl und Größe der Nietpunkte sollte entsprechend der erforderlichen Verbindungskraft zwischen den Eisenkernstanzstücken bestimmt werden. Gleichzeitig muss der Herstellungsprozess der Form berücksichtigt werden. Bei einer Großwinkeldrehnietung zwischen den Eisenkernstanzstücken sind auch die Forderungen nach gleichmäßiger Teilung der Nietstellen zu beachten. Wie nachfolgend dargestellt.

Verteilungskarte der Kernstapel-Ankerpunkte
Verteilungskarte der Kernstapel-Ankerpunkte

Die geometrischen Formen der Eisenkernnietpunkte sind:

  • Zylindrisch gestapelte Nietpunkte, geeignet für dicht gestapelten Aufbau aus Eisenkern;
  • V-förmig gestapelter Nietpunkt, das Merkmal des gestapelten Nietpunkts besteht darin, dass die Stärke der Verbindung zwischen den Eisenkern-Stanzteilen groß ist und für die dicht gestapelte Struktur und die halb geschlossen gestapelte Struktur des Eisens geeignet ist Ader;
  • L-förmiger gestapelter Nietpunkt, die Form des gestapelten Nietpunkts wird im Allgemeinen zum verdrillten Nieten des Rotorkerns des Wechselstrommotors verwendet und ist für die dicht gestapelte Struktur des Eisenkerns geeignet;
  • Trapezförmig gestapelter Nietpunkt, der gestapelte Nietpunkt ist in runde trapezförmige und lange trapezförmige gestapelte Nietpunktstrukturen unterteilt, die beide für die dicht gestapelte Struktur des Eisenkerns geeignet sind.

4. Die ichInterferenz von Ter Rbeleben PSalbe

Die Bindungskraft der Eisenkernnietung hängt mit der Interferenz des Nietpunktes zusammen. Der Größenunterschied zwischen dem Außendurchmesser D und der Innenwölbung d des Vorsprungs des Nietpunkts (dh die Interferenz) wird durch den Stempel und die Konkavität bestimmt. Der Spalt der Matrizenkante wird bestimmt, daher ist die Auswahl des geeigneten Spalts wichtig Teil der Sicherstellung der Stärke des Kerns und der Schwierigkeit des Nietens.

Motorstatorrotor-4
Motorstatorrotor-4

Die Verwendung moderner Stanztechnologie zur Herstellung der Stator- und Rotorkerne des Motors kann das Niveau der Motorherstellungstechnologie erheblich verbessern, insbesondere bei Automobilmotoren, Präzisionsschrittmotoren, kleinen Präzisions-Gleichstrommotoren und Wechselstrommotoren usw., was nicht nur garantiert Diese Hightech-Leistung des Motors ist auch für die Bedürfnisse der Massenproduktion geeignet. Jetzt haben sich Hersteller, die Folgeverbundwerkzeuge für Stator- und Rotorkerne von Motoren entwerfen und herstellen, allmählich weiterentwickelt, und ihre Konstruktions- und Herstellungstechnologien werden ständig verbessert. Mit der Internationalisierung der Fertigungsindustrie ist die Verbesserung der Spezialisierung von Formprodukten ein unvermeidlicher Trend in der Entwicklung der Formenbauindustrie. Insbesondere in der heutigen rasanten Entwicklung moderner Stanztechnologie wird moderne Stanztechnologie für Motorstator- und Rotorkernteile weit verbreitet sein.

Pneumatische Stanzmaschine zu verkaufen

zusammenhängende Posts

2 Gedanken zu „Simple Guidance For You in Stamping Production of Motor

  1. Ahmad sagt:

    Der Artikel ist sehr professionell und leicht verständlich! Stellen Sie pneumatische Stanzpressen her? Bitte machen Sie mir ein Angebot!

    1. Wendy sagt:

      Hallo Ahmed, danke für dein Vertrauen!
      Bitte teilen Sie mir das Modell der Stanzmaschine mit und ich kann Ihnen bald ein Angebot machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.